• Gemeinde Untermarchtal - Am Fuße der schwäbischen Alb
  • Gemeinde Untermarchtal - reizvolle Lage an der Donau
  • Gemeinde Untermarchtal - vielen Seitentälern und romantischen Altarmen
  • Gemeinde Untermarchtal - Alb Donau Kreis

Aktuelles aus der Gemeinde Untermarchtal

Letzte Aktualisierung: 02. November 2020

Aktuelles: CORONA-VERORDNUNG

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Mit Beschluss vom 1. November 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung)erneut geändert. Die Änderungen treten am 2. November 2020 in Kraft...

Corona-Info Seite

Aktuelle Termine

Herzlich Willkommen in Untermarchtal,

Untermarchtal heute

unsere kleine Gemeinde mit ca. 880 Einwohner lädt Sie zu einem kleinen Rundgang durch unser Dorf ein. Wir bieten Ihnen Bürgerservice, aktuelle Termine, sehenswerte Impressionen sowie touristische Informationen. Am Fuße der schwäbischen Alb, begünstigt durch eine reizvolle Lage an der Donau mit vielen Seitentälern und romantischen Altarmen, präsentiert sich die Gemeinde den Besuchern. Das Kloster der barmherzigen Schwestern des hl. Vinzenz von Paul mit dem großen Bildungshaus und der Radfahrerkirche bzw. der Vinzenkirche sind für das Ortsbild ebenso prägend, wie der liebevoll restaurierte ehemalige Bahnhof, der jetzt ein Informationszentrum beinhaltet. Ebenso das noch funktionsfähige Kalkofenmuseum und das ehemalige Schloss derer von Speth, heute ein Teil des Klosters. Untermarchtal bietet Wanderern und Radfahrern beeindruckende Naturerlebnisse im Urdonautal und im Bereich des unteren Lautertals. Der Donauradwanderweg führt unmittelbar durch die Gemeinde und garantiert Verbindungen zu vielfältigen Zielen in der näheren und weiteren Umgebung.

Unsere Gemeinde Untermarchtal

Gemeinde Untermarchtal Anischt Süden
Gemeinde Untermarchtal Infozentrum
Gemeinde Untermarchtal Infozentrum